Nächste Termine

Ackerampel 🔴 🔴

Ackereinsatz KW 27+28

Arbeitseinsatz Samstag, 9. Juli, von 8-12 Uhr auf dem Poltringer Acker (Anmeldung: gaertner@solawi-ammerbuch.de oder Handy: 015739284016). Bitte bei Möglichkeit Handschuhe & Messer dafür mitbringen!

Arbeitseinsatz Dienstag, 12. Juli, von 17-ca. 21 Uhr auf dem Hofacker (Anmeldung: info@solawi-ammerbuch.de) Bitte bei Möglichkeit Handschuhe dafür mitbringen!

AK Hofleben am Donnerstag 14.7.22 um 18:30 Uhr. Weiter Informationen findet ihr unten oder hier

Mitgliederversammlung am Donnerstag 21.7. 22 um 19 Uhr auf dem Hof. Weitere Informationen folgen noch.

Neues vom Acker

Liebe Mitglieder,

Letzten Samstag waren die Äcker noch ziemlich nass, deswegen hat sich die Helfertruppe an die Pflege der Kartoffeln und Rosenkohl rangemacht. Gestern haben wir gegen Kartoffelkäfer Neem-Öl gespritzt, da sie nun doch zahlreicher vorhanden sind. Ansonsten stehen die Kartoffeln bisher gut da. Christian, unser Berater aus dem Tennental, war gestern Abend auch da: selbst er war überrascht, wie viel das Beikraut Hühnerhirse auf dem Hofacker ist. Sie ist eine raffinierte Pflanze: lässt man einen Teil von ihr stehen, so samt sie kurze Zeit in Bodennähe aus, deswegen muss die immer ganz raus. Wir sind dankbar über jedes helfende Mitglied, um einige unsere Kulturen noch zu retten! Diesen Samstag wird es wieder einen Helfereinsatz auf dem Poltringer Acker von 8-12 Uhr geben und wir freuen uns über tatkräftige Unterstützung! Bitte dafür gerne Handschuhe und ein Messer mitbringen! Auch für die „Feierabend-Menschen“ gibt es nächste Woche Dienstag die Möglichkeit, uns bei der Pflege der Kulturen am Hofacker zu unterstützen: Dienstag, 12. Juli von 17-ca. 21 Uhr.

Willi hatte am Dienstag Besuch von einer Gruppe FSJ-Schüler aus Reutlingen zusammen mit unserem Vereinsmitglied Jessica. Sie haben mitangepackt und die Zwiebeln auf dem Hofacker geerntet und sie in der Scheune zum Trocknen gelegt.

Die Zucchinis gedeihen gut und es wird nun jeden Freitag vermutlich immer für alle welche geben. Zwei weitere Sorten (Direktsaat) werden auch bald dazukommen: eine weiße Zucchini (White Bush) und eine gestreifte (Cocozelle von Tripolis). Es steht auch noch jede Menge Mini-Spitzkohl auf unserem Hofacker, der nach und nach rausgegeben wird. Wer da leckere Rezept-Vorschläge für uns hat, gerne uns schicken!

Die Bohnenernte startet nun! Die Ernte ist sehr zeitintensiv, ein Helfer hat sich bereits gemeldet. Wir würden uns über weitere Erntehelfer sehr freuen!

Der Baumspinat ist für viele vermutlich noch unbekannt. Er wird auch als Riesengänsefuß oder Spinatbaum bezeichnet und gehört zu der Familie der Gänsefußgewächse. Vor allem wird er in Indien, dem Himalaya und Nepal, als Blattgemüse genutzt. Er gedeiht hier in unserer Region sehr gut, egal wie das Wetter ist, und verbreitet sich auch sehr gerne wie zum verwandten Weißen Gänsefuß („Ackermelde“). Auch mit dem Spinat ist er weit entfernt verwandt. Es ist eine wunderschöne Pflanze, die bis zu 2-3 m groß werden kann und im Herbst kunterbunt wird. Ihr bekommt ihn mit samt dem Stängel, da die Ernte zu ernteintensiv für uns wäre. Einfach die Blätter zupfen und ein Blattgemüse, Sauce oder Quiche zubereiten.

Herzliche sommerliche Gärtnergrüße

Willi & Ulrike

Welches Gemüse gibt es diese Woche?

Gemüse für alle:

  • 1-2 Mini-Spitzkohl
  • Zwiebeln
  • Zucchinis
  • Frischer Knoblauch
  • Wahrscheinlich 1 Salat

Je nach Station:

  • Gurken
  • Buschbohnen mit Bohnenkraut
  • Kohlrabi

Poltringen:

  • Baumspinat

Rezept der Woche

Rezept Mini-Spitzkohl-Salat

Spitzkohl in sehr dünne Streifen schneiden und in eine Schüssel tun. Mit (Kräuter)Salz würzen und mind. ½ Stunde ziehen lassen und mehrmals wenden.

Dann mit Kreuzkümmel, Essig und (Oliven-)Öl verfeinern.

Ackerimpressionen

Aus dem AK Hofleben

Der AK Hofleben trifft sich am
Donnerstag, den 14. März um 18:30 Uhr auf dem Hof in Entringen

Herzliche Einladung an alle.

wir treffen usn etwas etwas früher, um gemeinsam zu Abend zu essen. Jeder bringt etwas zum Teilen mit, sowie Becher/ Glas, Teller und Besteck. Getränke besorgen wir.

Folgende Themen stehen an:

  • Rückblick der Aktionen im 1. Halbjahr 2022
  • Termine und Aktionen im 2. Halbjahr 2022
  • Rezeptekalender
  • weitere Ideen für den AK Hofleben
  • Sonstiges und Austausch

Der Arbeitskreis steht allen Mitgliedern offen, Ulrike & Sabine freuen sich schon euch dort zu treffen!
Bitte parkt an der Schule und kommt von hinten auf den Hof.