Ordentliche Mitgliederversammlung am 16.7.21

Nun sind wir schon im 3. Jahr! Das Gemüse auf dem Acker entwickelt sich prächtig und mit der aktuellen Entwicklung rund um COVID19 dürfen wir hoffen, sodass sich auch unser Vereinsleben wieder erholen kann bei gemeinsamen Aktivitäten. Inzwischen ist eine Amtsperiode von Vorstand und Kassierer vergangen und Neuwahlen stehen an
Wann & Wo?

Freitag, 16.07.2021 um 19:00 Uhr auf dem Hof der Gamerdingers am Mittelweg 27, Entringen

Digitale Plauderrunde 12.1., 20 Uhr

Gemeinsame Obsternte und Saftherstellung Sa 17.10. ganztägig

Am 17.10. haben wir am Nachmittag einen Termin zum Saften – d.h. die tagsüber geernteten Äpfel werden direkt zu Saft weiterverarbeitet.

Der Saft und die entstandenen Kosten werden anschließend unter allen Beteiligten aufgeteilt. Wer Interesse hat mitzumachen darf sich gerne bei Bernie (+49 1578 9423320) melden! Nähere Infos gibt es dann in Kürze.

Update 15.10.:

Am Samstag gibts mächtig Druck in der Mostpresse!

Ab 17:30 sind wir bei Mosterei Haischt auf dem Plan, davor können wir Äpfel ernten was die Säcke und Körbe hergeben. Da wir 5 verschiedene Wiesen abernten können, sind viele Hände willkommen. Mein Vorschlag wäre ab 9:30 zu starten, flexibel und gleitend, d.h. wer immer Zeit hat kommt dazu usw. Da wir im Gelände unterwegs sind, müssen wir uns am Besten via Handy durch den Tag organisieren. Ein zentraler Treffpunkt für die Halbzehn-Erntetruppe soll der kleine „Parkplatz“ Abzweig Reustener Strasse sein. Von Reusten kommend kurz vorm Hartwald links. Da der Bahnübergang aus Richtung Entringen kommend immer noch dicht ist, kommen die Entringer usw. ohnehin den Reustener Weg hochgefahren, der ja genau am Treffpunkt auf die Reustener-Strasse mündet. Da an der Reustener Strasse über 100 Bäume stehen, werden wir dort länger zu Gange sein, so dass uns spätere Helfer auch leicht finden können. Wer mit PKW Hänger kommen kann ist sehr gefragt, da wir doch einiges an Menge und Gewicht zusammen kriegen. Es scheint kühler zu werden – heute morgen stolze 4 Grad ( über null ) – also die warmen Sachen anziehen und eventuell 2 Paar Handschuhe wegen Nässe, warme Getränke und Vesper…. hoffen wir mal auf trockenes Wetter.

Freu mich auf Samstag, Bernie

Nachhaltig in Ammerbuch

Sonntag, 4. Oktober 2020 auf dem Außengelände der Zehntscheuer. Der Eintritt ist frei.

Es werden verschiedene Ammerbucher Ansätze vorgestellt, wie nachhaltiges Handeln vor Ort möglich ist.

Mit dabei:

• Fair Trade Gemeinde Ammerbuch
• Naturkindergarten Goldammern und Lebenshof Tierlieben
• Solawi Ammerbuch

Ordentliche Mitgliederversammlung am 11.9.20

Dieses 2. Jahr ist sowohl für den Verein als auch auf dem Acker ganz anders als das erste und ein wichtiger Meilenstein für unseren Verein. Nun sind neue Weichen zu stellen!

Statt wie geplant im März und durch COVID-19 verzögert laden wir euch hiermit herzlich zu unserer jährlichen Mitgliederversammlung ein!
Wann & Wo?

Freitag, 11.09.2020 um 19:00 Uhr in die Turnhalle der Gemeinschaftsschule in Entringen.

Ackerführung 01.08.20 20 Uhr

Am Samstag, den 01.08. wird es eine Führung über unseren Acker gemeinsam mit Sarah geben.  Was wächst wo? Wie sieht die Bilanz bisher aus Gärtnersicht aus? Was wird es demnächst geben? Und wie funktioniert eigentlich die Bewässerung in der Solawi? Es wird Gelegenheit geben alle Fragen rund um den Gemüseanbau zu stellen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt – meldet euch daher bitte vorher unter info@solawi-ammerbuch.de an 🙂

Erste Digitale Bieterrunde am 23-24.03.2020

Im vergangenen Jahr haben wir alle zusammen ein tolles Projekt – unsere Solawi im Ort – auf die Beine gestellt! Wow! Und wir sind mächtig stolz auf jede(n) Einzelne(n) von uns, die/der seinen Anteil daran hat durchs Mitmachen!

Nun starten wir ins zweite Jahr und prompt können wir uns nicht für die zweite Bieterrunde vor Ort treffen, COVID19 macht uns einen Strich durch die Planung (zum Glück nicht durch die Rechnung, die steht weiterhin in Form der Vollkostenkalkulation :-)).
Was nun? Wir improvisieren digital – und es war super, alle haben wieder an einem Strang gezogen und wir haben die VOllkostensumme im ersten Durchgang zusammen bekommen! Super!

Mittwoch geht’s dann wieder auf dem Acker weiter mit Setzlinge setzen & Co, Helfer sind wie immer gern gesehen, wendet euch dazu direkt telefonisch oder per Mail an unsere Gärtner :-).