Nächste Termine

  • Fr,  28.08.: Gemüseausgabe 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  •  Fr, 11.9.: Jahreshauptversammlung 19:00 Uhr – Turnhalle Entringen

Voraussichtliche Ernte-&Pflanzaktionen:

  • Sa, 12.9.: Hartbohnen (?)
  • Sa, 19.9.: Kartoffeln
  • Sa, 26.9.: Zwiebel-&Knoblauchstecken

Die Termine können sich aufgrund des Wetters noch verschieben – Ende September – Mitte November wird es aber regelmäßig Ernteeinsätze für die Lagerernte geben die ihr euch gerne schonmal miteinplanen könnt 🙂

Neues vom Acker

Liebe Mitglieder,

letzten Freitag gab es in Pfäffingen nicht genügend Zucchini. Der Fehler lag diesmal bei mir. Ich habe zwei Zucchini pro Anteil auf die Tafel geschrieben, aber nur eine eingeplant gehabt. Der Zahlendreher kam zustande, weil Tübingen zwei Zucchini bekommen hat. Das tut mir leid und ich möchte das in zwei Wochen wieder ausgleichen. Dafür lege ich diese Woche einen Zettel in den Abholraum, auf dem sich bitte jeder einträgt, der keine oder nur eine Zucchini bekommen hat. Die Woche drauf, werden wir die Mengen dann ausgleichen.
Unsere Mäuse und Hasen, lassen es sich weiter fleißig schmecken. Von den 80 gesetzten Pflanzen Winterblumenkohl, von letzter Woche, sind diese Woche leider nur noch 20 übrig. Zusätzlich sind nun auch noch Wühlmäuse auf dem Acker unterwegs, die unsere Möhren und den Sellerie fressen. Auch diese werden wir versuchen mit einer Falle zu fangen. In Gesprächen mit anderen Gärtnern habe ich erfahren, dass 2020 wohl ein Mäusejahr ist und es ist zu hoffen, dass es im nächstes Jahr wieder besser wird. Darauf werden wir uns aber nicht verlassen und weiter versuchen das Problem in den Griff zu bekommen. Ansätze diesbezüglich bietet die Bodenbearbeitung, eine Reduzierung der Futterauswahl (z.B. durch das Entfernen der Sonnenblumen), das Aufstellen von Fallen und Greifvogelstangen, einen zeitlich begrenzten Einsatz der Fließe und eine Reduzierung der Mulchmenge, sodass sich die Mäuse darunter nicht mehr verstecken können.
Die Familie Gamerdinger vom Hof hat uns beim Richten der Zwiebeln zur Ausgabe geholfen. Dafür möchten wir uns herzlich bedanken! Bei einigen der Zwiebeln haben wir etwas viel Schale entfernt, um zu sehen, wies darunter aussieht und ein Gefühl dafür zu bekommen, wie weit sich weiche Stellen durch die Zwiebeln ziehen. Dies werden wir aufgrund der besseren Lagerfähigkeit (mit Schale) in Zukunft nicht mehr tut und das könnte zur Folge haben, dass ihr Zuhause vielleicht mal etwas mehr wegschneiden müsst. Die angeschlagenen Zwiebeln in der Geschenkekiste sollten schnell verwertet und matschige und braun glasige Stellen gut ausgeschnitten werden.

Liebe Grüße
euer Gärtner Willi

Welches Gemüse gibt es diese Woche?

  • Schnittlauch
  • Zwiebeln
  • Rote Beete

Je nach Station:

  • Minispitzkraut
  • Salat
  • Mais
  • Paprika oder Chilli
  • Tomaten
  • Brokkoli oder Blumenkohl